Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Transfercoup: VfL Wolfsburg holt Olympiasiegerin Mittag

Fußball Transfercoup: VfL Wolfsburg holt Olympiasiegerin Mittag

Kurz vor dem Ende der Wechselfrist hat der zweimalige Frauenfußball-Meister VfL Wolfsburg einen Transfercoup gelandet. Der DFB-Pokalsieger und Champions-League-Finalist verpflichtete wenige Tage vor Saisonbeginn Olympiasiegerin Anja Mittag (31) vom französischen Vizemeister Paris St.

Voriger Artikel
Leipzig leiht Bruno an Anderlecht aus
Nächster Artikel
Schalke leiht Ukrainer Konopljanka zunächst für ein Jahr aus

Transfercoup: VfL Wolfsburg holt Olympiasiegerin Mittag

Quelle: pixathlon/SID-IMAGES

Wolfsburg. Germain. Wie die Niedersachsen am Dienstag mitteilten, erhielt die Torjägerin einen Zweijahresvertrag bis 2018.

"Anja Mittag ist eine absolute Führungsspielerin, die der Mannschaft sportlich und menschlich weiterhelfen wird", sagte VfL-Trainer Ralf Kellermann über die 144-malige Nationalspielerin, die nach ihrer Vertragsauflösung bei PSG ablösefrei zu den Wölfinnen wechselt: "Ich bin mir sicher, dass wir viel Spaß an ihr haben werden."

Mittag war erst vergangenen Sommer vom schwedischen Meister FC Rosengard in die französische Hauptstadt gewechselt. "Mein Ziel ist es, mich schnell in die Mannschaft zu integrieren und dann meinen Beitrag zu leisten, die großen sportlichen Ziele des Vereins zu erreichen", sagte die gebürtige Chemnitzerin.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr