Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -5 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Traoré in Manchester nicht dabei

Fußball Traoré in Manchester nicht dabei

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach muss im Champions-League-Spiel am Dienstag (20.45 Uhr/Sky) bei Manchester City weiter auf Ibrahima Traoré verzichten.

Voriger Artikel
FBI prüft Havelange-Brief: ISL-Skandal holt Blatter ein
Nächster Artikel
Menezes Brasiliens dritter Ex-Coach in Chinas Super League

Traoré in Manchester wieder dabei

Quelle: firo Sportphoto/Jürgen Fromme / FIRO/SID-IMAGES

Mönchengladbach. Der Offensivspieler hatte schon in den vergangenen beiden Spielen bei 1899 Hoffenheim (3:3) und gegen Bayern München (3:1) aufgrund muskulärer Probleme im Oberschenkel gefehlt. Traoré arbeitet wie Andre Hahn weiter in Mönchengladbach individuell an seinem Comeback.

Mit einem Sieg hätten die Gladbacher Platz drei und die Teilnahme an der Europa League gesichert. Josip Drmic warnte kurz vor dem Abflug aber vor überzogenen Erwartungen. "Wir dürfen nicht zu viel Selbstvertrauen haben, sondern auch immer Respekt", sagte Drmic.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr