Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 3 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Treffen mit Hoogma und Heldt: HSV intensiviert Sportchef-Suche

Fußball Treffen mit Hoogma und Heldt: HSV intensiviert Sportchef-Suche

Fußball-Bundesligist Hamburger SV hat die Suche nach einem Sportchef intensiviert. Klubboss Dietmar Beiersdorfer und Aufsichtsratsvorsitzender Karl Gernandt führten in den vergangenen Tagen Gespräche mit möglichen Kandidaten, darunter nach übereinstimmenden Medienberichten auch der frühere HSV-Kapitän Nico-Jan Hoogma und der ehemalige Schalke-Manager Horst Heldt.

Voriger Artikel
Merkel beim Festakt des DFB-Bundestages
Nächster Artikel
Not-Op bei Werders Manager-Ikone Lemke: "Alles bestens gelaufen"

Treffen mit Hoogma und Heldt: HSV intensiviert Sportchef-Suche

Quelle: pixathlon/SID

Hamburg. "Ich hatte gute Gespräche", sagte Hoogma, zurzeit Manager beim niederländischen Erstligisten Heracles Almelo, dem Fußball-Magazin Voetbal International. Aber es gebe mehrere Kandidaten. Seit der Entlassung von Peter Knäbel im Mai 2016 übt Vorstandschef Beiersdorfer in Doppelfunktion auch das Amt des Sportdirektors aus.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr