Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Trotz Robben-Ausfall: Ancelotti braucht keine Neuzugänge

Fußball Trotz Robben-Ausfall: Ancelotti braucht keine Neuzugänge

Bayern Münchens Cheftrainer Carlo Ancelotti sieht trotz des Ausfalls von Arjen Robben keinen Handlungsbedarf in der Offensive. Auf eine mögliche Verpflichtung von Schalkes Toptalent Leroy Sané angesprochen, schloss der Italiener weitere Transfers aus.

Voriger Artikel
Bewerbungsschluss am Mittwoch: Drei Kandidaten für Platini-Nachfolge
Nächster Artikel
Medien: Schürrle-Wechsel zum BVB kurz vor dem Abschluss

Trotz Robben-Ausfall: Ancelotti braucht keine Neuzugänge

Quelle: PATRIK STOLLARZ / SID-IMAGES

München. "Unsere Mannschaft ist sehr gut. Alle Positionen sind besetzt. Wir brauchen keine Spieler mehr für diese Saison", sagte Ancelotti am Dienstag vor dem Testspiel gegen Manchester City mit seinem Vorgänger Pep Guardiola (Mittwoch, 20.30 Uhr/ZDF).

Der 57-Jährige rechnet bei Robben, der sich am Samstag in Lippstadt erneut an den Adduktoren verletzt hatte, mit einer Ausfallzeit von sechs Wochen. "Zu Beginn der Saison ist er wieder dabei", sagte Ancelotti. Der Brasilianer Douglas Costa (Oberschenkelprobleme) soll hingegen in 20 Tagen wieder ins Training einsteigen.

Angesprochen auf die dünne Personalsituation in der Offensive sagte Ancelotti, dass er bei Ballbesitz mit allen zehn Feldspielern angreifen möchte. Daher brauche es keine Neuzugänge.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr