Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Tschechen patzen beim EM-Test gegen Schottland

Fußball Tschechen patzen beim EM-Test gegen Schottland

Auf Ex-Europameister Tschechien wartet bis zum Start der Fußball-EM noch einiges an Arbeit. In Prag unterlagen die Tschechen 0:1 (0:1) gegen die nicht für die EURO qualifizierten Schotten.

Voriger Artikel
Deutschlands EM-Gegner Nordirland verpasst Sieg in Wales
Nächster Artikel
Neuauflage des EM-Finals: Italien und Spanien trennen sich 1:1

Tschechen patzen beim EM-Test gegen Schottland

Quelle: MICHAL CIZEK / SID-IMAGES

Prag. Ikechi Anya, der bei der 1:2-Niederlage in der EM-Qualifikation im September 2014 in Deutschland den schottischen Treffer erzielt hatte, traf für die Gäste (10.).

Bei den Tschechen standen der Hoffenheim Pavel Kaderabek und Herthas Vladimir Darida in der Startelf, der Bremer Theodor Gebre Selassie saß auf der Bank.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr