Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Tschechiens Ex-Nationaltorwart Srnicek mit 47 gestorben

Fußball Tschechiens Ex-Nationaltorwart Srnicek mit 47 gestorben

Tschechiens früherer Fußball-Nationaltorhüter Pavel Srnicek ist am Dienstag im Alter von nur 47 Jahren verstorben. Der Vize-Europameister von 1996 hatte vor neun Tagen beim Joggen einen Herzstillstand erlitten und seither im künstlichen Koma gelegen.

Voriger Artikel
Raúl wird Botschafter der spanischen Liga in den USA
Nächster Artikel
3. Liga: Magdeburg verpflichtet Ernst aus Hannover

Tschechiens Ex-Nationaltorwart Srnicek mit 47 gestorben

Quelle: PHILIPPE HUGUEN / SID-IMAGES

Ostrava. Laut Srniceks Agent Steve Wraith ergaben abschließende Untersuchungen am Montag "irreversible Schäden" am Hirn, einen Tag später wurden die lebenserhaltenden Maschinen abgestellt. "Pav ist am Nachmittag im Beisein seiner Familie von uns gegangen", sagte Wraith.

Srnicek lief 49-mal für die tschechische Nationalmannschaft auf. Bei der EURO 1996, bei der Tschechien das Finale gegen Deutschland verlor (1:2 nach Golden Goal), kam er als Ersatz von Stammkeeper Petr Kouba nicht zum Einsatz.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Eishockey: Scorpions gegen Halle

Eishockey-Oberliga: Hannover Scorpions gegen Saale Bulls Halle .

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
18. Oktober 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 642 27 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 420 21 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 366 23 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhmoden Burgwedel 211 21 5. Meier Sabine 1966 S [...]

mehr