Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Tuchel: Bremer Publikum "emotional und fair"

Fußball Tuchel: Bremer Publikum "emotional und fair"

Trainer Thomas Tuchel vom Fußball-Bundesligisten FSV Mainz 05 hat vor dem Spiel bei Werder Bremen am Sonntag (17.30 Uhr/Sky) mit seiner großen Sympathie für den Nordklub überrascht.

Voriger Artikel
Slomka: "Problem mit Punkten beenden"
Nächster Artikel
Liga-Gipfel: Nur zwei Länder schauen in die Röhre

Tuchel: Bremer Publikum "emotional und fair"

Quelle: PIXATHLON

Köln. "Bis ich zehn war, dachte ich, Bremen spielt nur unter Flutlicht und bei Nieselregen. Ich erwarte mir am Sonntag das, was ich als Kind aus dem Fernsehen kannte. Dort gab es immer ein sehr emotionales und faires Publikum", sagte Tuchel, für den sich beide Teams sportlich auf Augenhöhe bewegen.

Gegen die Hanseaten kann Tuchel wieder auf Nationalspieler Nicolai Müller (26) bauen, der seine Sprunggelenksverletzung auskuriert hat. Auch Verteidiger Bo Svensson (34) kehrt in den Kader zurück, der Däne hatte zuletzt mit Achillessehnenproblemen pausiert. Nicht dabei ist Malik Fathi (30), der Abwehrspieler laboriert an einer Kniereizung.

© 2013 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr