Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Tuchel: Kein Wechsel von Aubameyang oder Subotic

Fußball Tuchel: Kein Wechsel von Aubameyang oder Subotic

Trainer Thomas Tuchel vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund hat einen Transfer des international begehrten Torjägers Pierre-Emerick Aubameyang ausgeschlossen.

Voriger Artikel
Götze schließt sofortigen Wechsel aus - Kein Kontakt zu Klopp
Nächster Artikel
Weltmeister Mustafi nach Verletzungspause zurück

Tuchel: Kein Wechsel von Aubameyang oder Subotic

Quelle: NORBERT SCHMIDT / SID-IMAGES

Dubai. "Wir beschäftigen uns zu keiner Sekunde mit einem Abgang von Aubameyang. Er ist ein Fixpunkt. Wir haben noch viel mit ihm vor, er steht in keinster Weise zur Debatte", ließ Tuchel sich auf bvb.de zitieren.

Aubameyang (26/Gabun), am Donnerstag zu Afrikas Fußballer des Jahres 2015 gekürt, soll aus England umworben sein - wie auch Innenverteidiger Neven Subotic (27/Serbien). "Auch zu Neven kann ich sagen, dass wir ihn als festen Bestandteil der Mannschaft brauchen. Er hat zwei Mal in der Liga für uns gespielt, zwei Mal haben wir drei Punkte geholt und nur ein Gegentor kassiert", sagte Tuchel: "Ich plane fest mit ihm."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr