Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Tuchel setzt gegen Bayern auf Offensive

Fußball Tuchel setzt gegen Bayern auf Offensive

Borussia Dortmund geht mit einer sehr offensiven Aufstellung und ohne den angeschlagenen Europameister Raphael Guerreiro ins Bundesliga-Spitzenspiel gegen Bayern München am Samstagabend (18.30 Uhr/Sky).

Voriger Artikel
Traumdebüt für Walpurgis: Ingolstadt siegt in Darmstadt
Nächster Artikel
Liverpool weiter vorn - Arsenals Serie hält auch in Old Trafford

Tuchel setzt gegen Bayern auf Offensive

Quelle: FIRO/SID

Dortmund. Trainer Thomas Tuchel berief neben Torjäger Pierre-Emerick Aubameyang die Weltmeister Mario Götze und André Schürrle sowie den kolumbianischen Angreifer Adrian Ramos in die Startelf.

Guerreiro, der mit muskulären Problemen von der portugiesischen Nationalmannschaft zurückgekehrt war, sitzt nicht einmal auf der Bank der Dortmunder.

Bayern-Trainer Carlo Ancelotti verzichtete unterdessen auf Überraschungen und schickt eine sehr erfahrene Mannschaft um die Offensivstars Robert Lewandowski, Thomas Müller und Franck Ribéry ins Spiel. Der angeschlagene Chilene Arturo Vidal steht nicht im Kader. - Die Aufstellungen:

Dortmund: Bürki - Piszczek, Sokratis, Bartra, Schmelzer - Ginter, Weigl - Ramos, Götze, Schürrle - Aubameyang. - Trainer Tuchel

München: Neuer - Lahm, Hummels, Boateng, Alaba - Kimmich, Alonso, Thiago - Müller, Lewandowski, Ribéry. - Trainer: Ancelotti

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
23. Juni 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Gesamtwertung Frauen Ranking-Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 DetsRaceTeam 444 18 2. Marx Beate 1979 DetsRaceTeam 255 13 3. Lyda Hannelore 1958 DetsRaceTeam 227 15 4. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 121 8 5. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhm [...]

mehr