Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Türkischer Fußball-Verband entlässt 94 Funktionäre und Schiedsrichter

Fußball Türkischer Fußball-Verband entlässt 94 Funktionäre und Schiedsrichter

Der türkische Fußball-Verband TFF hat am Dienstag 94 Funktionäre und Schiedsrichter als Folge des Putschversuchs am 15. Juli entlassen. Das gab der Verband am Dienstag auf seiner Internetseite bekannt.

Voriger Artikel
"Kann schnell gehen" - Kruse soll bei Werder am Mittwoch vorgestellt werden
Nächster Artikel
Dante-Wechsel nach Nizza geplatzt

Türkischer Fußball-Verband entlässt 94 Funktionäre und Schiedsrichter

Quelle: firo Sportphoto/SID-IMAGES

Istanbul. "Unser Verband erachtete es als notwendig, 94 Personen zu entlassen, einschließlich regionaler und nationaler Schiedsrichter und Schiedsrichterassistenten, Mitglieder regionaler Schiedsrichterkomitees und Beobachter auf nationaler und regionaler Ebene", schrieb die TFF in einem Statement.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr