Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
U17-EM: Juniorinnen starten mit 2:2 gegen Titelverteidiger

Fußball U17-EM: Juniorinnen starten mit 2:2 gegen Titelverteidiger

Die U17-Juniorinnen des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sind mit einem Unentschieden in die Europameisterschaft in Weißrussland gestartet. Gegen Titelverteidiger Spanien erreichte die Mannschaft von DFB-Trainerin Anouschka Bernhard ein 2:2 (0:0).

Voriger Artikel
Klopp: Can gegen Villarreal im Kader
Nächster Artikel
Nach Wolfsburg-Aus: Bendtner trainiert beim FC Kopenhagen

U17-EM: Juniorinnen starten mit 2:2 gegen Titelverteidiger

Quelle: pixxmixx / SID-IMAGES/PIXATHLON

Slutsk. Angreiferin Klara Bühl (44., 74.) egalisierte zweimal einen Rückstand.

Weitere Gruppengegner sind Italien am Samstag sowie drei Tage später Tschechien. Das Endspiel findet am 16. Mai in Borissow statt. Die besten drei Teams der EM sichern sich Tickets für die U17-Weltmeisterschaft in Jordanien (30. September bis 21. Oktober 2016).

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Hier finden Sie die Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
12. Dezember 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Jubeln konnte sie trotzdem. Als eine von fünf Läuferinnen komplettierte Svenja Pingpank von Hannover Athletics das deutsche U23-Frauenteam, das bei der Cross-Europameisterschaft in Samorin (Slowakei) zur Silbermedaille lief.

mehr