Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 2 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
U17 kassiert 1:8-Klatsche gegen England

Fußball U17 kassiert 1:8-Klatsche gegen England

Die U17-Nationalmannschaft des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat zum Abschluss des UEFA-Entwicklungsturniers in Kroatien eine Lehrstunde erhalten. Gegen England unterlag das Team von Trainer Christian Wück in Medulin mit 1:8 (1:6).

Voriger Artikel
FIFA-Präsident Infantino schlägt WM mit 48 Startern vor
Nächster Artikel
Rüdiger vor Rückkehr ins Mannschaftstraining

U17 kassiert 1:8-Klatsche gegen England

Quelle: ALBERTO PIZZOLI / SID

Medulin . Luca Schlax vom 1. FC Köln (13.) sorgte mit seinem Tor zum zwischenzeitlichen 1:2 für den einzigen Lichtblick aus deutscher Sicht.

Mit einem Sieg bei zwei Niederlagen beendeten die DFB-Junioren das Mini-Turnier auf dem dritten Rang hinter den verlustpunktfreien Engländern sowie Griechenland und vor Gastgeber Kroatien, gegen den am Freitag beim 3:2 (2:0) der einzige Sieg gelungen war.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr