Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -4 ° stark bewölkt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
U18-Junioren 4:1 gegen Frankreich

Fußball U18-Junioren 4:1 gegen Frankreich

Die deutsche U18-Fußball-Junioren haben im zweiten Anlauf einen Sieg gegen Frankreich gelandet. Vier Tage nach dem torlosen Unentschieden gelang dem Team von DFB-Trainer Christian Wück in Salmtal ein 4:1 (1:0).

Voriger Artikel
Messi: Rijkaard wichtiger als Guardiola
Nächster Artikel
Magenverstimmung: Neuer fehlt DFB-Team gegen Italien

U18-Junioren 4:1 gegen Frankreich

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Salmtal. Felix Beiersdorf (59./63.), Gökhan Gül (34.) im Nachschuss nach einem von ihm vergebenen Foulelfmeter und Christoph Daferner (84.) trafen für den Nachwuchs des Deutschen Fußball-Bundes (DFB).

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr