Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
U20-Juniorinnen verlieren Länderspiel gegen Schweden

Fußball U20-Juniorinnen verlieren Länderspiel gegen Schweden

Die deutschen U20-Juniorinnen haben im Länderspiel gegen Schweden eine knappe Niederlage kassiert. Im Kasseler Auestadion verlor das Team von DFB-Trainerin Maren Meinert am Mittwoch mit 0:1 (0:0).

Voriger Artikel
"Nicht in Ordnung": Klopp sauer auf englischen Verband
Nächster Artikel
Europa League: Dortmunds Schmelzer fit für die Startelf

U20-Juniorinnen verlieren Länderspiel gegen Schweden

Quelle: firo Sportphoto / SID-IMAGES/FIRO

Kassel. Anna Oskarsson traf in der 53. Minute zum Sieg für die Gäste.

Erst im Juli des vergangenen Jahres waren die U19-Nationalmannschaften aus Deutschland und Schweden im EM-Halbfinale aufeinandergetroffen. Damals musste sich Deutschland im Elfmeterschießen gegen die Skandinavierinnen geschlagen geben. Das Länderspiel am Mittwoch diente beiden Mannschaften zur Vorbereitung auf die U20-Weltmeisterschaft im kommenden Jahr in Papua-Neuguinea.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr