Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
U21-Coach Tsanas übernimmt vorerst Griechenlands Nationalteam

Fußball U21-Coach Tsanas übernimmt vorerst Griechenlands Nationalteam

U21-Coach Kostas Tsanas ist zum Interimstrainer der griechischen Fußball-Nationalmannschaft ernannt worden, Dies gab der nationale Verband EPO bekannt. Der 47-Jährige ersetzt vorerst den im Juli nach nur fünf Monaten zurückgetretenen Uruguayer Sergio Makarian.

Voriger Artikel
Stephan Beckenbauer beigesetzt - Niersbach und Hopfner halten Reden
Nächster Artikel
Ex-Frankfurter Valdez wechselt zu MLS-Klub Seattle

U21-Coach Tsanas übernimmt vorerst Griechenlands Nationalteam

Quelle: SID-IMAGES/AFP

Athen. Tsamas wird den Europameister von 2004 wohl auch im EM-Qualifikationsspiel gegen Finnland am 4. September betreuen. Bereits 2014 hatte Tsamas Griechenlands Team nach der Trennung von Claudio Ranieri vorübergehend übernommen.

Unter Markarian hatten die Griechen keines von drei Spielen gewonnen, in der EM-Qualifikation gab es gegen den Fußball-Zwerg Färöer sogar ein peinliches 1:2. Schon das Hinspiel hatten die Griechen noch unter Ranieri mit 0:1 verloren.

Die Griechen sind in der Gruppe F nach sechs Spielen mit nur zwei Punkten Letzter und haben kaum noch Chancen auf das EM-Ticket. Rumänien (14) führt vor Nordirland (13), Ungarn (11), Färöer (6) sowie Finnland (4).

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr