Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
U21 in Polen auch ohne Prömel

Fußball U21 in Polen auch ohne Prömel

Nächster Ausfall für die deutsche U21-Nationalmannschaft: Mittelfeldspieler Grischa Prömel steht DFB-Trainer Stefan Kuntz wegen einer fiebrigen Erkältung am Dienstag im letzten Länderspiel des Jahres in Polen (18.30 Uhr/Eurosport) nicht zur Verfügung.

Voriger Artikel
Wilmots rechnet mit Medien ab: "Habe auf die Schnauze bekommen"
Nächster Artikel
Müller begrüßt Vertragsverlängerung von Löw

U21 in Polen auch ohne Prömel

Quelle: FIRO/SID

Berlin. Der 21-Jährige vom Karlsruher SC hat bereits die Heimreise angetreten.

Ebenfalls nicht mit nach Polen fliegen Davie Selke, Timo Werner (beide RB Leipzig), Matthias Ginter (Borussia Dortmund) und Mahmoud Dahoud (Borussia Mönchengladbach), die nach Absprache mit ihren Vereinen nur im Länderspiel gegen die Türkei (1:0) zum Einsatz kamen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. November 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Manchmal muss man einen langen Anlauf nehmen. Das kann Jahre dauern. Und dafür ist mituntermehr Stehvermögen nötig als bei einem Marathonrennen.

mehr