Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
U21 ohne drei Spieler in Finnland

Fußball U21 ohne drei Spieler in Finnland

Stefan Kuntz muss bei seinem Pflichtspieldebüt als Trainer der Fußball-U21-Nationalmannschaft auf drei Spieler verzichten. Beim EM-Qualifikationsspiel am Dienstag (18.00 Uhr/n-tv) in Seinäjoki gegen Finnland fehlen Hany Mukhtar (Bröndby IF), Janik Haberer (SC Freiburg) und Max Christiansen (FC Ingolstadt).

Seinäjoki. Während Mukhtar noch angeschlagen ist, sollen Haberer und Christiansen bei ihren Klubs ins Training einsteigen. "So haben wir es mit den Vereinen im Vorfeld besprochen", sagte Kuntz: "Für Jannik Haberer und Max Christiansen ist es sinnvoller, sich in ihren Vereinen auf den nächsten Bundesliga-Spieltag vorzubereiten. Für mich war es erst einmal wichtig, die Spieler kennenzulernen."

 

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr