Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
UEFA: Auslosung der Play-off-Spiele am Sonntag

Fußball UEFA: Auslosung der Play-off-Spiele am Sonntag

Die Play-off-Duelle in der EM-Qualifikation werden am Sonntag (18. Oktober, ab 11.20 Uhr) in Nyon von der Europäischen Fußball-Union (UEFA) ausgelost. Für die Ausscheidungsspiele, die zwischen dem 12. und 17. November 2015 ausgetragen werden, haben sich folgende Teams qualifiziert: Bosnien-Herzegowina, Ukraine, Irland, Slowenien, Ungarn, Schweden, Norwegen und Dänemark.

Voriger Artikel
Niederländische Pressestimmen: "Der niederländische Fußball ist eingestürzt"
Nächster Artikel
Trotz Quali-Debakel: Blind will nicht zurücktreten

UEFA: Auslosung der Play-off-Spiele am Sonntag

Quelle: SID-IMAGES/PIXATHLON

Nyon. Kroatien sowie die Türkei als bester Tabellendritter hatten am Dienstag die letzten direkten Tickets nach Frankreich zur EM-Endrunde (10. Juni bis 10. Juli 2016) gelöst. Damit stehen insgesamt 20 der 24 Teilnehmer fest, die letzten vier werden in den Play-off-Spielen ermittelt. - Die bisher feststehenden Teilnehmer für die EM 2016 und die Starter in den Play-off-Duellen:

 

Frankreich (Gastgeber)

England

Tschechien

Island

Österreich

Nordirland

Portugal

Schweiz

Spanien

Italien

Belgien

Wales

Rumänien

Albanien

Deutschland

Polen

Russland

Slowakei

Türkei

Kroatien

 

Für die Play-off-Spiele qualifiziert:

 

Bosnien-Herzegowina

Ukraine

Irland

Slowenien

Ungarn

Schweden

Norwegen

Dänemark

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. September 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 617 26 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 351 18 3. Lyda Hannelore 1958 Dets RaceTeam 327 21 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel-Schuhmoden 157 16 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck [...]

mehr