Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
US-Justiz ermittelt gegen 14 weitere FIFA-Funktionäre

Fußball US-Justiz ermittelt gegen 14 weitere FIFA-Funktionäre

Die US-Justiz ermittelt nach den Festnahmen der beiden FIFA-Vizepräsidenten Juan Angel Napout (Paraguay) und Alfredo Hawit (Honduras) gegen 14 weitere Funktionäre des Fußball-Weltverbandes.

Voriger Artikel
Bayern auch in Gladbach ohne Douglas Costa
Nächster Artikel
Barcelona: Mascherano wegen Steuerhinterziehung verurteilt

US-Justiz ermittelt gegen 16 weitere FIFA-Funktionäre

Quelle: FABRICE COFFRINI / STF / SID-IMAGES/AFP

Washington. Das gab Justizministerin Loretty Lynch am Donnerstag bekannt.

Staatsanwalt Roberto Capers erklärte, es handele sich um "hochrangige FIFA-Offizielle mit Spitzenämtern in der CONCACAF und CONMEBOL", der Verbände von Nord-, Mittel- und Südamerika sowie der Karibik. Capers nannte die Verbände von Brasilien, El Salvador, Guatemala, Honduras, Bolivien, Ecuador, Paraguay und Peru. "Die Zahlen sind erschütternd", sagte Capers: "Was genug ist, ist genug."

Nach Informationen der BBC soll auch der frühere brasilianische Verbandschef Ricardo Teixeira zu den Personen gehören, denen eine Verwicklung in Bestechung- und Korruptionsdelikte in Höhe von etwa 200 Millionen US-Dollar vorgeworfen wird. "Sie alle werden uns nicht entkommen", sagte Lynch und erklärte, am Morgen hätten sich acht Angeklagte schuldig bekannt, fünf von ihnen hätten nicht zu den ursprünglichen Angeklagten gehört.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. September 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 617 26 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 351 18 3. Lyda Hannelore 1958 Dets RaceTeam 327 21 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel-Schuhmoden 157 16 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck [...]

mehr