Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
USA: Altidore fällt für Copa América aus

Fußball USA: Altidore fällt für Copa América aus

US-Nationaltrainer Jürgen Klinsmann muss bei der Copa América (3.-26. Juni) auf Stürmer Jozy Altidore vom FC Toronto aus der amerikanischen Profiliga Major League Soccer (MLS) verzichten.

Voriger Artikel
Ex-Dortmunder Immobile mit Chancen auf EM-Teilnahme
Nächster Artikel
Zorniger wird Trainer bei Bröndby IF

USA: Altidore fällt für Copa América aus

Quelle: VAUGHN RIDLEY / GETTY IMAGES NORTH AMERICA/SID

Los Angeles. Der 26-Jährige fällt mit einer Oberschenkelzerrung "sechs bis acht Wochen aus", verkündete sein Verein am Montag.

Die Blessur hatte sich der Angreifer am vergangenen Samstag beim Ligaduell mit den Vancouver Whitecaps (3:4) zugezogen, als er einen Elfmeter ausführte und verschoss.

Altidore erzielte bislang in 93 Länderspielen 34 Tore und nahm an den Weltmeisterschaften 2010 in Südafrika und 2014 in Brasilien teil.

SID fk

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr