Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Udinese Calcio trennt sich von Trainer Colantuono

Fußball Udinese Calcio trennt sich von Trainer Colantuono

Der abstiegsbedrohte italienische Fußball-Erstligist Udinese Calcio hat sich von seinem Trainer Stefano Colantuono getrennt. Udinese zog damit die Konsequenzen aus der 1:2-Niederlage gegen den AS Rom, Klub von Nationalspieler Antonio Rüdiger.

Voriger Artikel
Wolfsburg verlängert mit Schweizerinnen Maritz und Bernauer
Nächster Artikel
Frauenfußball: Kraus übernimmt Essen ab Sommer

Udinese Calcio trennt sich von Trainer Colantuono

Quelle: HZ / PIXATHLON/SID-IMAGES

Udine. Nach 29 Spieltagen rangiert der Klub aus dem Friaul mit 30 Punkten auf dem 16. Tabellenplatz, der erste Abstiegsplatz ist nach nur einem Sieg aus den letzten elf Ligaspielen vier Punkte entfernt.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr