Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
"Unabdingbar": HSV-Trainer Gisdol fordert Verstärkungen

Fußball "Unabdingbar": HSV-Trainer Gisdol fordert Verstärkungen

Trainer Markus Gisdol (47) von Bundesliga-Schlusslicht Hamburger SV hat erneut personelle Verstärkungen für die Defensive gefordert. "Wir haben definitiv zu wenig Spieler für die Innenverteidigung und für die Sechser-Position", sagte Gisdol am Sonntag, nachdem die Hamburger im Nordderby gegen Werder Bremen nicht über ein 2:2 (2:2) hinausgekommen waren.

Voriger Artikel
Neymar übersteht Autounfall unverletzt
Nächster Artikel
1860: Wunschkandidat Veh sagt ab

"Unabdingbar": HSV-Trainer Gisdol fordert Verstärkungen

Quelle: PIXATHLON/SID

Hamburg. Im Winter seien Transfers "unabdingbar", sagte Gisdol. Nur Werder (31) kassierte bisher mehr Gegentore als der HSV (27).

Als sechstes Team der Ligageschichte ist der HSV auch nach zwölf Spieltagen noch sieglos und von den "Vorgängern" schaffte nur der 1. FC Köln 1991/92 noch den Klassenverbleib. Trotzdem glaubt Gisdol weiter an die Rettung. "Das Pflänzchen wächst so langsam. Wir haben mittlerweile mehr als Ansätze", sagte Gisdol, mahnte aber auch: "Wir können es nur als Team schaffen, das versuchen wir in die Köpfe reinzuhämmern."

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
13. April 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 144 6 2. Marx Beate 1979 PhysioSpa Hannover 104 6 3. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 56 4 4. Knoop-Wente Marion 1968 TKH 53 4 5. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 53 4 6. Krause Ma [...]

mehr