Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Union verpflichtet Österreicher Hosiner

Fußball Union verpflichtet Österreicher Hosiner

Fußball-Zweitligist Union Berlin hat den österreichischen Angreifer Philipp Hosiner von Stade Rennes unter Vertrag genommen."Die Gespräche mit den Verantwortlichen von Union haben mich schnell überzeugt, daher war für mich schon lange klar, dass ich diesen Schritt gehen möchte.

Voriger Artikel
Die größten Fußball-Sensationen bei EM- und WM-Endrunden (zusammengestellt vom SID)
Nächster Artikel
Ex-Kapitän Kehl über Götze: "Steht am Scheideweg"

Union verpflichtet Österreicher Hosiner

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Berlin. aben mich schnell überzeugt, daher war für mich schon lange klar, dass ich diesen Schritt gehen möchte. Ich bin froh, dass ich jetzt die komplette Vorbereitung mit meinem neuen Team absolvieren kann, um erfolgreich in die Saison zu starten", sagte Hosiner.

Nach längerer krankheitsbedingter Pause kam er in der vergangenen Saison in 15 Bundesligaspielen zum Einsatz und erzielte ein Tor für die Kölner. Der Vertrag bei den Eisernen gilt für die 1. und 2. Liga.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. September 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 617 26 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 351 18 3. Lyda Hannelore 1958 Dets RaceTeam 327 21 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel-Schuhmoden 157 16 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck [...]

mehr