Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Van Marwijk kritisiert WM-Vergabe und Blatter

Fußball Van Marwijk kritisiert WM-Vergabe und Blatter

Trainer Bert van Marwijk vom Hamburger SV hat die Vergabe der Fußball-WM 2022 an Katar scharf kritisiert. "Katar hat keine Fußballkultur. Das war ein ganz großer Fehler", sagte van Marwijk bei der Hamburg Soirée.

Voriger Artikel
Bayern ohne Mandzukic nach Moskau
Nächster Artikel
Schuster: "Ich bin der Letzte, der aufgibt"

Van Marwijk kritisiert WM-Vergabe und Blatter

Quelle: FIRO

Hamburg. Fußball bei 45 oder 50 Grad zu spielen, sei Wahnsinn.

Auch FIFA-Präsident Joseph S. Blatter bekam vom früheren niederländischen Bondscoach sein Fett weg. "Ich habe ihn letztens bei einer Veranstaltung auf dem Podium gesehen. Da hat er versucht, Ronaldo zu imitieren. Wenn man das gesehen hat, dann kann man auch verstehen, wie die WM nach Katar gekommen ist", sagte van Marwijk bei der Podiumsdiskussion im Hamburger Hotel "Vier Jahreszeiten".

© 2013 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. August 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Die Sommerpause ist vorbei – und es geht in die zweite Hälfte des „Laufpasses“ in diesem Jahr. Der Start nach den wettkampffreien Wochen verlief leider etwas holperig. Nun aber. Viel Spaß beim Blättern in den Listen.

mehr