Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Van Persie gibt nach Augenverletzung Entwarnung

Fußball Van Persie gibt nach Augenverletzung Entwarnung

Glück im Unglück für den niederländischen Fußball-Nationalspieler Robin van Persie: Der 33 Jahre alte Stürmer von Fenerbahce Istanbul ließ am Montag wissen, dass es ihm nach seiner schweren Verletzung vom Sonntag wieder einigermaßen gut gehe.

Voriger Artikel
Medien: Sammer soll Sportdirektor bei Podolski-Klub Galatsaray werden
Nächster Artikel
Nach Bericht über Zahlungen an Radmann: DFB fordert Aufklärung

Van Persie gibt nach Augenverletzung Entwarnung

Quelle: PIXATHLON/SID

Istanbul. "Ich habe einen kleinen Riss im Augenlid, aber nach den Untersuchungen am Morgen kann ich sagen, dass mein Auge unbeschädigt ist. Daher ist alles gut. Solche Dinge passieren im Fußball", teilte van Persie am Montag via Twitter mit.

Van Persie war beim 3:1-Erfolg des türkischen Ex-Meisters bei Akhisas Belediyespr während eines Zweikampfes kurz vor Pause schwer am Auge verletzt worden und musste wegen Blutungen am Auge vorzeitig vom Feld. Zunächst war befürchtet worden, dass der Angreifer sogar sein Augenlicht verlieren könnte.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr