Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -1 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Van der Sar hält Elfmeter bei Viertliga-Comeback

Fußball Van der Sar hält Elfmeter bei Viertliga-Comeback

Das niederländische Torwart-Idol Edwin van der Sar hat bei seinem Ein-Spiel-Comeback in der vierten Liga seine alte Klasse gezeigt. Beim 1:1 mit seinem Jugendverein VV Noordwijk gegen die Jodan Boys parierte der 45-Jährige am Samstag einen Elfmeter - fünf Jahre nach seinem letzten Profi-Spiel für Manchester United.

Voriger Artikel
Erste Niederlage nach fast fünf Monaten: Rückschlag für Aue
Nächster Artikel
Einstand von Kovac in Frankfurt missglückt

Van der Sar hält Elfmeter bei Viertliga-Comeback

Quelle: SID

Noordwijk. Van der Sar hatte zwischen 1985 und 1990 in Noordwijk zwischen den Pfosten gestanden. Der 130-malige Nationalspieler (niederländischer Rekord) gewann anschließend mit Ajax Amsterdam und ManUnited die Champions League und je vier Meistertitel. Seine Karriere beendete er 2011 nach dem verlorenen Champions-League-Finale mit Manchester gegen den FC Barcelona (1:3).

Am Samstag half er seinem alten Verein aus, weil der einzige Torhüter verletzt war.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr