Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Venezuela: Ex-Gladbacher Arango tritt aus Nationalmannschaft zurück

Fußball Venezuela: Ex-Gladbacher Arango tritt aus Nationalmannschaft zurück

Der frühere Gladbacher Bundesligaprofi Juan Arango hat seinen Rücktritt aus der venezolanischen Fußball-Nationalmannschaft bekannt gegeben. Der 35-Jährige, Rekordspieler und Rekordtorschütze seines Landes, verkündete den Schritt nach dem Länderspiel gegen Panama am Dienstag (1:1).

Voriger Artikel
BVB weitere sechs Wochen ohne Weltmeister Durm
Nächster Artikel
Bobic wohl nicht nach Hannover: "An anderen Dingen im Ausland dran"

Venezuela: Ex-Gladbacher Arango tritt aus Nationalmannschaft zurück

Quelle: JUAN BARRETO / STF / SID-IMAGES/AFP

Caracas. Insgesamt stand Arango in 133 Spielen für sein Land auf dem Platz und erzielte dabei 25 Tore. "Es ist ein ziemlich harter Moment für mich. Es tut sehr weh, aber ich glaube, die Zeit gekommen", sagte Arango.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die „Recken“ verlieren gegen THW Kiel

Die „Recken“ haben in der Handball-Bundesliga mit 26:27 gegen Rekordmeister THW Kiel verloren.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
26. März 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufgruppe

Schon 41 und immer noch erstaunlich frisch. Und attraktiv dazu: Der Springe-Deister-Marathon hat sich bei seiner 41. Auflage selbst übertroffen.

mehr