Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Verbotene Wetten: Englands Verband ermittelt gegen Demichelis

Fußball Verbotene Wetten: Englands Verband ermittelt gegen Demichelis

Dem ehemaligen Bundesliga-Profi Martin Demichelis droht wegen möglicherweise verbotener Wetten Ärger mit dem englischen Fußball-Verband. Die FA bestätigte am Mittwoch, wegen eines möglichen Fehlverhaltens des Argentiniers Ermittlungen aufgenommen zu haben.

Voriger Artikel
Problemzone hinten rechts: Berthold bringt Durm und Weiser ins Spiel
Nächster Artikel
Messi erzürnt Ägypter mit großzügiger Geste

Verbotene Wetten: Englands Verband ermittelt gegen Demichelis

Quelle: OLI SCARFF / SID-IMAGES

Manchester. Dem 35-Jährigen wird vorgeworfen, zwischen dem 22. Januar und 28. Januar in zwölf Fallen gegen die FA-Regel E8 verstoßen zu haben.

Die Regel verbietet es Spielern, auf ein "Spiel oder einen Wettbewerb" zu wetten oder dieses anderen Personen zu ermöglichen, an dem er selbst teilnimmt oder auf das er Einfluss hat. Demichelis, von 2003 bis 2010 bei Bayern München im Einsatz, hat bis zum 5. April Zeit für eine Stellungnahme.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr