Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Verdacht auf Achillessehnenriss bei Patrick Ebert

Fußball Verdacht auf Achillessehnenriss bei Patrick Ebert

Für den früheren U21-Nationalspieler Patrick Ebert ist die Fußball-Saison in Spanien wohl bereits im Dezember vorbei. Der Mittelfeldspieler von Rayo Vallecano hat am Sonntag während des 1:2 beim FC Villarreal in der Primera División vermutlich einen Achillessehnenriss erlitten.

Voriger Artikel
Nationalspielerin Magull erleidet Schultereckgelenkssprengung
Nächster Artikel
Portland Timbers erstmals MLS-Champion

Verdacht auf Achillessehnenriss bei Patrick Ebert

Quelle: PIXATHLON/SID

Villarreal. "Wir hoffen, dass wir uns irren, aber es sieht danach aus", sagte Trainer Paco Jémez nach dem Abpfiff.

Ebert war in der 20. Minute zum Kopfball hochgestiegen und unglücklich gelandet, sofort fasste er sich an die linke Ferse. Der 28-Jährige wurde mit schmerzverzerrten Gesicht vom Platz getragen.

© 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
TSV Hannover-Burgdorf siegt gegen TuS N-Lübbecke mit 26:24 (8:13)

In einem hochdramatischen Pokalkrimi haben die Handballrecken der TSV Hannover-Burgdorf mit einem 26:24 (8:13)-Sieg gegen Bundesligaaufsteiger TuS N-Lübbecke bei der Final-Four-Vorrunde in Hildesheim das Endspiel erreicht.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr