Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Verletzungspech bei Union Berlin: Trio fällt lange aus

Fußball Verletzungspech bei Union Berlin: Trio fällt lange aus

Fußball-Zweitligist Union Berlin wird vom Verletzungspech gebeutelt. Für Mittelfeldspieler Raffael Korte ist die Saison nach einem Kreuzbandriss vorzeitig beendet, Steven Skrzybski fällt monatelang, Maximilian Thiel wochenlang aus.

Voriger Artikel
Ancelotti mit dem "Orden des Sterns von Italien" geehrt
Nächster Artikel
Ex-Funktionär Holzhäuser fordert: Nationalelf beim DFB ausgliedern

Verletzungspech bei Union Berlin: Trio fällt lange aus

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Berlin. Korte erlitt die schwere Verletzung im linken Knie im Training, eine MRT-Untersuchung ergab die Diagnose. Skrzybski verletzte sich im Spiel gegen den 1. FC Kaiserslautern (2:2) an der rechten Schulter und muss wie auch Korte operiert werden. Die Ausfallzeit beträgt drei bis vier Monate. Thiel fehlt in den kommenden Wochen wegen einer Muskelverletzung im rechten hinteren Oberschenkel.

Die leicht angeschlagenen Toni Leistner (Knie), Eroll Zejnullahu (Leiste) und Benjamin Köhler (Adduktoren) trainieren in den nächsten Tagen individuell.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
So geht es nach Feierabend auf der Neuen Bult zu

Zehn Rennen, 4600 Besucher. Der After-Work-Renntag am Dienstag auf der Pferderennbahn Neue Bult in Lagenhagen.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr