Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
VfB: Ginczek erfolgreich operiert

Fußball VfB: Ginczek erfolgreich operiert

Stürmer Daniel Ginczek vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart ist erfolgreich an seinem verletzten linken Knie operiert worden. Der Eingriff nach dem Kreuzbandriss beim Training am vergangenen Sonntag wurde nach Angaben des VfB vom Mittwoch in Augsburg vorgenommen.

Voriger Artikel
FIFA-Ethikkommission: Verwarnung und Geldstrafe für Franz Beckenbauer
Nächster Artikel
FCA gegen Liverpool ohne Moravek - Hong und Trochowski fraglich

VfB: Ginczek erfolgreich operiert

Quelle: PIXATHLON/SID

Stuttgart. "Es waren wahnsinnig emotionale Tage. Ich habe die OP bereits hinter mir und bewusst kein Datum preisgegeben, weil ich ehrlich gesagt meine Ruhe haben wollte, um diese erneute schwere Verletzung zu verarbeiten", schrieb Ginczek (24) bei Instagram und bedankte sich für die zahlreichen Genesungswünsche. "Ich werde härter arbeiten als zuvor und stärker zurückkommen als letztes Mal. Das verspreche ich Euch", schloss er seine Nachricht.

Für Ginczek war es bereits der zweite Kreuzbandriss, der erste im linken Knie. Nach monatelanger Pause wegen eines Bandscheibenvorfalls stand er unmittelbar vor seinem Comeback.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Februar 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Mit insgesamt fast 550 Startern so viele wie nie zuvor in 54 Jahren, am Ende aber wieder bestens bekannte Gesichter auf dem Treppchen: Beim Crosslauf am Langenhagener Silbersee mit seinen schwierigen Sandpassagen musste man nach den Favoriten nicht lange Ausschau halten.

mehr