Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
VfB-Zugang Langerak fehlt zum Saisonstart - "Wird sich zurückkämpfen"

Fußball VfB-Zugang Langerak fehlt zum Saisonstart - "Wird sich zurückkämpfen"

Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart muss beim Saisonstart aller Voraussicht nach auf seinen neuen Torhüter Mitch Langerak verzichten. Der 26 Jahre alte Australier zog sich im Trainingslager der Schwaben im Zillertal nach Vereinsangaben einen "kleinen Muskelbündelriss an der Oberschenkelrückseite" zu und muss vier bis sechs Wochen pausieren.

Voriger Artikel
Historische Pleite: Mikronesien verliert 0:46 gegen Vanuatu
Nächster Artikel
Rekordtransfer von Trapp nach Paris ist perfekt

VfB-Zugang Langerak fehlt zum Saisonstart - "Wird sich zurückkämpfen"

Quelle: firo Sportphoto / Christopher Neundorf / firo Sportphoto/SID

Stuttgart. "Verletzungen kommen immer zu einem ungünstigen Zeitpunkt", sagte Trainer Alexander Zorniger, "aber Mitch ist ein positiver Typ und wird sich schnell zurückkämpfen." Der VfB hat den Nationaltorwart für rund vier Millionen Euro vom Ligarivalen Borussia Dortmund verpflichtet.

Der Ausfall von Langerak ist nun die Chance für Przemyslaw Tyton. Der 28 Jahre alte Pole war vom niederländischen Meister PSV Eindhoven nach Stuttgart gewechselt. In Sven Ulreich, der zum FC Bayern ging, und Thorsten Kirschbaum (1. FC Nürnberg) haben den VfB in den vergangenen Wochen zwei Torhüter verlassen.

Der VfB bestreitet am 8. August im DFB-Pokal bei Drittligist Holstein Kiel sein erstes Pflichtspiel. Eine Woche später starten die Stuttgarter mit einem Heimspiel gegen den 1. FC Köln in die Bundesligasaison.

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Volkstriathlon in Hannover

500 Meter schwimmen im Maschsee, 20,4 Kilometer mit dem Rad durch die Innenstadt und zum Abschluss ein 5-Kilometer-Kurs am Ostufer des Maschsees entlang – das ist der Volkstriathlon in Hannover.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. September 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 617 26 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 351 18 3. Lyda Hannelore 1958 Dets RaceTeam 327 21 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel-Schuhmoden 157 16 5. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck [...]

mehr