Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / -1 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
VfB verpflichtet Grgic vom FC Zürich

Fußball VfB verpflichtet Grgic vom FC Zürich

Fußball-Zweitligist VfB Stuttgart hat sich mit dem FC Zürich auf einen Wechsel von Anto Grgic verständigt. Der 19 Jahre alte Schweizer erhält bei den Schwaben einen Vertrag bis 2020. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten die Vertragspartner Stillschweigen.

Voriger Artikel
Milan-Idol Tassotti als Schewtschenko-Assistent in die Ukraine
Nächster Artikel
Hrubesch benennt Olympia-Kader - viele Fragen offen

VfB verpflichtet Grgic vom FC Zürich

Quelle: EQ IMAGES / PIXATHLON/SID-IMAGES

Stuttgart. Der laut VfB-Sportvorstand Jan Schindelmeiser "entwicklungsfähige zentrale Mittelfeldspieler" absolvierte in der Schweizer Super League 24 Partien für die Züricher und erzielte vier Treffer. "Ich hoffe, dass ich mich im deutschen Fußball schnell zurechtfinden und meinen Teil dazu beitragen kann, dass wir unsere Ziele erreichen", sagte Junioren-Nationalspieler Grgic.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr