Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Vierter Sieg in Serie: Liverpool gewinnt auch bei Swansea

Fußball Vierter Sieg in Serie: Liverpool gewinnt auch bei Swansea

Der FC Liverpool und Teammanager Jürgen Klopp haben in der englischen Premier League den vierten Sieg in Serie gefeiert und damit zumindest vorübergehend Platz zwei erobert.

Voriger Artikel
2. Liga: Fortuna verspielt Vorsprung
Nächster Artikel
Frauenfußball: Wolfsburg erobert die Spitze

Vierter Sieg in Serie: Liverpool gewinnt auch bei Swansea

Quelle: Dppi / SID-IMAGES/PIXATHLON

Swansea. Beim Tabellen-17. Swansea City siegten die Reds, bei denen der deutsche Torhüter Loris Karius erneut im Tor stand, nach 0:1-Pausenrückstand noch mit 2:1.

Der Niederländer Leroy Fer (8.) hatte die anfangs deutlich überlegenen Gastgeber in Führung gebracht. Nach der Pause wurde Liverpool jedoch stärker und glich durch einen Kopfball des früheren Hoffenheimers Roberto Firmino (54.) aus. Nach einem Foul an Firmino verwandelte James Milner (84.) den fälligen Strafstoß zum Siegtreffer.

Liverpool liegt in der Tabelle mit 16 Punkten nun zumindest vorübergehend unmittelbar hinter Spitzenreiter Manchester City (18). Allerdings können der FC Arsenal (13) und Tottenham Hotspur (14) am Sonntag wieder vorbeiziehen. Auf Rang sechs verbesserte sich Ex-Meister FC Chelsea. Nach drei Spielen ohne Sieg gelang bei Hull City ein 2:0 (0:0).

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr