Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Vietnam: Fünf Fußballer wegen Manipulation zu Haftstrafen verurteilt

Fußball Vietnam: Fünf Fußballer wegen Manipulation zu Haftstrafen verurteilt

Fünf vietnamesische Fußball-Profis sind wegen der Manipulation von Ligaspielen zu Gefängnisstrafen verurteilt worden. Wie ein Richter der Nachrichtenagentur AFP mitteilte, muss der Kapitän von Dong Nai FC, Pham Huu Phat, für sechs Jahre hinter Gittern, die anderen vier bekamen Bewährungsstrafen zwischen 24 und 30 Monaten.

Voriger Artikel
Abschied von FC-Ikone Löhr in Köln
Nächster Artikel
Benitez beerbt McClaren in Newcastle

Vietnam: Fünf Fußballer wegen Manipulation zu Haftstrafen verurteilt

Quelle: firo Sportphoto / FIRO/SID-IMAGES

Hanoi. Die Spieler waren 2014 festgenommen worden, weil ihnen die Manipulation von Spielen in der heimischen V-League vorgeworfen wurde. Bei zwei Begegnungen sorgten sie nach Absprachen für Niederlagen. Auch vier in den Fall involvierte Wettbetrüger wurden zu Haftstrafen verurteilt.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Indians gegen Hannover Scorpions

Die Scorpions gewinnen gegen die Indians mit 2:1.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
22. Februar 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Es sind mitunter die kleinen Versprecher, die zeigen, wie groß eine Sache wirklich ist. 5409 Läufer hätten 2016 am „Laufpass“ teilgenommen, bilanzierte Doris Klawunde, stellvertretende Regionspräsidentin, am Dienstagabend bei der Ehrung der Gesamtsieger.

mehr