Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 11 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Völler gibt Schmidt langfristige Jobgarantie: "Bleibt noch viele Jahre hier"

Fußball Völler gibt Schmidt langfristige Jobgarantie: "Bleibt noch viele Jahre hier"

Trotz der bislang enttäuschenden Saison hat Sportchef Rudi Völler beim Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen dem umstrittenen Trainer Roger Schmidt eine langfristige Jobgarantie ausgestellt.

Voriger Artikel
3. Liga: Zwei Spiele Sperre für Mainzer Trümner
Nächster Artikel
Briten ziehen Visum zurück: PSG ohne Aurier zum FC Arsenal

Völler gibt Schmidt langfristige Jobgarantie: "Bleibt noch viele Jahre hier"

Quelle: FIRO/SID

Leverkusen. "Er bleibt noch viele Jahre hier", sagte Völler im Interview mit der Sport Bild.

Trotz des neunten Platzes in der Liga und des Aus im DFB-Pokal beim Drittligisten Sportfreunde Lotte lobte der Bayer-Sportdirektor seinen Coach in den höchsten Tönen. Schmidt habe "etwas Besonderes", sagte Völler: "Er hat die Mannschaft spielerisch weiterentwickelt. Er bildet junge Spieler aus, das macht er wirklich gut. Seine Ansprachen sind einfach toll, das gilt auch für seine Körpersprache."

Leverkusen hinkt nach der 2:3-Heimniederlage gegen RB Leipzig den eigenen Ansprüchen in der Bundesliga weit hinterher. In der Champions League kämpft Bayer am Dienstagabend bei ZSKA Moskau um den Einzug ins Achtelfinale.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
So geht es nach Feierabend auf der Neuen Bult zu

Zehn Rennen, 4600 Besucher. Der After-Work-Renntag am Dienstag auf der Pferderennbahn Neue Bult in Lagenhagen.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr