Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Volland träumt von Meisterschaft mit Leverkusen

Fußball Volland träumt von Meisterschaft mit Leverkusen

Kevin Volland träumt nach seinem Wechsel innerhalb der Fußball-Bundesliga von 1899 Hoffenheim zu Bayer Leverkusen von der Meisterschaft. "Im DFB-Pokal kann man den Titel gewinnen.

Voriger Artikel
Zorniger nimmt Heldts Attacken gelassen
Nächster Artikel
Wagners Plädoyer für Mittelstürmer: "Team braucht solche Typen"

Volland träumt von Meisterschaft mit Leverkusen

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Leverkusen. Und man kann auch mit Bayer mal vor Bayern landen und Meister werden, wenn alles passt. Dortmund ist es 2011 und 2012 gelungen", sagte Volland im Interview mit der Sport Bild.

Der 23-Jährige betonte erneut, dass die für ihn gezahlte Ablösesumme von 20 Millionen Euro keine Belastung sei. "Der Markt gibt es eben her. Weil die riesigen Summen normal geworden sind, sind sie keine Belastung mehr für die Spieler", sagte Volland.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr