Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Vor Auftakt gegen Darmstadt: 1. FC Köln lädt zur Dom-Andacht

Fußball Vor Auftakt gegen Darmstadt: 1. FC Köln lädt zur Dom-Andacht

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln lädt auch in diesem Jahr wenige Stunden vor dem Saisonauftakt zu einer feierlichen Andacht im Kölner Dom. "Mit der guten Tradition des ökumenischen Mittagsgebets" sollen am kommenden Samstag um 12.00 Uhr "Achtung, Respekt und die Freude am Spiel gewürdigt" werden, hieß es in einer Mitteilung des Klubs.

Voriger Artikel
Auslosung der zweiten DFB-Pokal-Runde am 26. August
Nächster Artikel
Medien: Gnabry will in die Bundesliga

Vor Auftakt gegen Darmstadt: 1. FC Köln lädt zur Dom-Andacht

Quelle: FIRO/SID-IMAGES

Köln. Um 15.30 empfängt der FC in Müngersdorf Darmstadt 98.

Schon in den vergangenen beiden Jahren nutzten viele Fans diese Möglichkeit, das ökumenische Mittagsgebet auch mit Trikot, Schal und Fahne zu besuchen. Präsident Werner Spinner, die Vize-Präsidenten Toni Schumacher und Markus Ritterbach sowie Geschäftsführer Alexander Wehrle werden am Samstag den 1. FC Köln repräsentieren.

Akustischer Höhepunkt soll die auf der Dom-Orgel gespielte FC-Hymne sein. "Das ist ein wunderschöner Gänsehaut-Moment, den man in dieser fantastischen Dom-Kulisse erlebt haben muss", sagte FC-Präsident Werner Spinner.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr