Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° Regenschauer

Navigation:
WM-Qualifikation: Europameister Portugal startet ohne Ronaldo

Fußball WM-Qualifikation: Europameister Portugal startet ohne Ronaldo

Ohne Europas Fußballer des Jahres Cristiano Ronaldo startet Europameister Portugal in die Qualifikation für die WM 2018 in Russland. Der von seiner im EM-Finale erlittenen Knieverletzung noch nicht vollständig genesene Topstürmer fehlt im Aufgebot von Nationaltrainer Fernando Santos für ein Länderspiel am 1. September gegen Gibraltar sowie die erste WM-Ausscheidungspartie am 6. September in Basel gegen die Schweiz.

Voriger Artikel
Blind verzichtet auf Huntelaar im Oranje-Aufgebot
Nächster Artikel
Nach Krawallen in Magdeburg: Frankfurt will Täter ausfindig machen

WM-Qualifikation: Europameister Portugal startet ohne Ronaldo

Quelle: Carl Recine / PIXATHLON/SID-IMAGES

Lissabon. Aus der Bundesliga stehen Renato Sanches vom deutschen Rekordmeister Bayern München sowie der Dortmunder Raphael Guerreiro im Kader. Weitere Gegner Portugals auf dem Weg zur WM sind in der Qualifikationsgruppe B Ungarn, Lettland, Andorra und die Färöer.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die "Recken" gegen THW Kiel

Die "Recken" schlagen im DHB-Achtelfinale THW-Kiel mit 24:22.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
18. Oktober 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 Dets RaceTeam 642 27 2. Marx Beate 1979 Dets RaceTeam 420 21 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 366 23 4. Klippel-Westphal Kerstin 1970 Klippel Schuhmoden Burgwedel 211 21 5. Meier Sabine 1966 S [...]

mehr