Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 18 ° Regenschauer

Navigation:
Während des Spiels: Einbruch bei Gladbacher Traoré

Fußball Während des Spiels: Einbruch bei Gladbacher Traoré

Einbrecher haben das Haus von Ibrahima Traoré heimgesucht, während der Offensivspieler von Borussia Mönchengladbach am Samstagabend zum Rückrunden-Auftakt in der Fußball-Bundesliga gegen Borussia Dortmund (1:3) auf dem Platz stand.

Voriger Artikel
Erster Rückschlag für Zidane mit Real - Kroos leitet Benzemas Tor ein
Nächster Artikel
Ex-Schiedsrichter Heynemann: "Jetzt hat es eine Explosion gegeben"

Während des Spiels: Einbruch bei Gladbacher Traoré

Quelle: PATRIK STOLLARZ / SID-IMAGES

Mönchengladbach. Das berichten die Bild-Zeitung und der Kölner Express.

Ob Wertgegenstände aus dem Haus des 27-Jährigen am Bökelberg entwendet wurden, ist bislang nicht bekannt. Laut Express teilte die Mönchengladbacher Polizei mit, dass zwischen Freitag und Sonntagmorgen im Stadtgebiet in zwölf Wohnungen eingebrochen wurde. Traoré soll entsetzt gewesen sein, als er die Verwüstungen im Haus sah.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Jedermann-Rennen der "Nacht von Hannover" 2017

Über 1000 Teilnehmer fahren bei der HAZ-Jedermann-Tour mit. An etlichen Fanfesten in Stadt und Region werden die Fahrer angefeuert.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
30. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Es hätte so ein schöner Tag werden können. Und ein Radrennen, an das man sich später gern erinnert.

mehr