Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -2 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Waliser Allen wechselt von Liverpool nach Stoke

Fußball Waliser Allen wechselt von Liverpool nach Stoke

Der walisische Fußball-Nationalspieler Joe Allen verlässt den FC Liverpool mit dem deutschen Trainer Jürgen Klopp und wechselt innerhalb der Premier League zu Stoke City.

Voriger Artikel
Infantino hofft auf zwei weitere WM-Startplätze für Afrika
Nächster Artikel
Medien: Ödegaard vor Wechsel in die Bundesliga

Waliser Allen wechselt von Liverpool nach Stoke

Quelle: SID-IMAGES

Stoke-on-Trent. Dies gaben beide Klubs am Montagabend bekannt. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler unterzeichnete beim Tabellenneunten der vergangenen Spielzeit einen Fünfjahresvertrag. Die Ablösesumme soll laut englischen Medienberichten umgerechnet rund 15,5 Millionen Euro betragen.

Allen stand bei der EURO in Frankreich für den Überraschungshalbfinalisten in allen sechs Partien in der Startaufstellung.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr