Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Waliser Allen wechselt von Liverpool nach Stoke

Fußball Waliser Allen wechselt von Liverpool nach Stoke

Der walisische Fußball-Nationalspieler Joe Allen verlässt den FC Liverpool mit dem deutschen Trainer Jürgen Klopp und wechselt innerhalb der Premier League zu Stoke City.

Voriger Artikel
Infantino hofft auf zwei weitere WM-Startplätze für Afrika
Nächster Artikel
Medien: Ödegaard vor Wechsel in die Bundesliga

Waliser Allen wechselt von Liverpool nach Stoke

Quelle: SID-IMAGES

Stoke-on-Trent. Dies gaben beide Klubs am Montagabend bekannt. Der 26 Jahre alte Mittelfeldspieler unterzeichnete beim Tabellenneunten der vergangenen Spielzeit einen Fünfjahresvertrag. Die Ablösesumme soll laut englischen Medienberichten umgerechnet rund 15,5 Millionen Euro betragen.

Allen stand bei der EURO in Frankreich für den Überraschungshalbfinalisten in allen sechs Partien in der Startaufstellung.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
"Recken" gegen Göppingen

Am Ende stand es 28:28 für die "Recken" im Spiel gegen Frisch Auf Göppingen in der Tui-Arena. 

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
14. November 2017 - Norbert Fettback in HAZ-Laufpass

Manchmal muss man einen langen Anlauf nehmen. Das kann Jahre dauern. Und dafür ist mituntermehr Stehvermögen nötig als bei einem Marathonrennen.

mehr