Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Wegen CL-Reformen: Dänemarks Liga-Direktor droht UEFA mit Austritt

Fußball Wegen CL-Reformen: Dänemarks Liga-Direktor droht UEFA mit Austritt

Der Direktor des dänischen Ligaverbandes, Claus Thomsen, droht der Europäischen Fußball-Union (UEFA) mit dem Austritt der Profiklubs. "Es herrscht bei uns Einigkeit darüber, dass wir tun müssen, was das Beste für den dänischen Fußball ist", sagte Thomsen der Zeitung BT: "Wenn das bedeutet, dass wir künftig in anderen Klubturnieren als in denen der UEFA spielen, dann möge das eben so sein.

Voriger Artikel
Jacqueline Klasen fällt für DFB-Länderspiele aus
Nächster Artikel
1. FC Nürnberg weiter mit Kirschbaum im Tor

Wegen CL-Reformen: Dänemarks Liga-Direktor droht UEFA mit Austritt

Quelle: OLI SCARFF / SID-IMAGES

Kopenhagen. "

Hintergrund ist die Reform der Champions League, die es den schwächeren Ligen Europas künftig erschwert, in der Königsklasse zu starten. Bereits am Donnerstag hatte Anders Hörsholt, Klubdirektor des dänischen Meisters FC Kopenhagen, Pläne für eine neue multi-nationale Liga mit den Topklubs verschiedener kleiner Länder enthüllt.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr