Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Weinzierl: Augsburg will drei Punkte in Frankfurt

Fußball Weinzierl: Augsburg will drei Punkte in Frankfurt

Europa-League-Teilnehmer FC Augsburg will seine Niederlage zum Auftakt der neuen Bundesliga-Saison schnell vergessen machen. "Es ist das Ziel zu punkten, am besten dreifach.

Voriger Artikel
Wolfsburg: Dost hofft auf Verbleib von de Bruyne
Nächster Artikel
Nationalspielerin Cramer erfolgreich operiert - drei Monate Pause

Weinzierl: Augsburg will drei Punkte in Frankfurt

Quelle: Renate Feil/M.i.S. / / SID-IMAGES/PIXATHLON

Augsburg. Wenn du das erste Spiel zu Hause verlierst, ist es natürlich wichtig, dass du was mit heimbringst", sagte Trainer Markus Weinzierl vor dem Spiel bei Eintracht Frankfurt (Samstag, 15.30 Uhr/Sky). Das erste Saisonspiel hatten die Augsburger zuhause gegen Hertha BSC verloren (0:1).

Wer für den gesperrten Raul Bobadilla als Stürmer auflaufen wird, wollte Weinzierl nicht verraten. Klar ist, dass es nach dem Wechsel von Abdul Rahman Baba zum FC Chelsea eine Änderung auf der linken Außenverteidiger-Position geben wird. Gegen Hertha half auf der Position noch Markus Feulner aus, in Frankfurt wird dort wohl Neuzugang Philipp Max von Vorzug vor dem am Donnerstag neu verpflichteten Konstantinos Stafylidis erhalten.

 

 

? 2015 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr