Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 14 ° wolkig

Navigation:
Weltmeister Deutschland testet vor EM wohl gegen Ungarn

Fußball Weltmeister Deutschland testet vor EM wohl gegen Ungarn

Fußball-Weltmeister Deutschland bestreitet Informationen der Sport Bild zufolge während seines EM-Trainingslagers in Ascona am 29. Mai ein Länderspiel gegen Ungarn.

Voriger Artikel
KNVB und die Staatsanwaltschaft untersuchen Rassismusvorwürfe gegen Den Haag
Nächster Artikel
Italien: Drittligist im Pokal-Halbfinale

Weltmeister Deutschland testet vor EM wohl gegen Ungarn

Quelle: PIXATHLON/SID

Frankfurt/Main. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) wollte am Dienstag zunächst weder den Termin noch den Gegner offiziell bestätigen. Die EM-Generalprobe soll am 4. Juni gegen einen noch nicht bekannten Gegner stattfinden. Unter anderem sind Griechenland und Armenien als mögliche Kontrahenten im Gespräch. Beide Spiele sollen in Deutschland ausgetragen werden.

Trainer der ebenfalls für die EM qualifizierten Ungarn ist der frühere Bundesliga-Profi Bernd Storck. Sein Assistent ist Andreas Möller, Weltmeister von 1990. Der genaue Termin für das Trainingslager der DFB-Auswahl im Tessin steht noch nicht fest.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Waspo Hannover verliert Wasserball-Krimi gegen Spandau

Waspo Hannover hat das zweite Finalspiel um die Deutsche Wasserballmeisterschaft in einem dramatischen Spiel mit 12:11 (5:5) in der Verlängerung (Fünfmeterwerfen) verloren.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
20. Juli 2017 - Norbert Fettback in Allgemein

Proberunde vorm Neuen Rathaus: Norbert Fettback steigt am 30. Juli in Hannover aufs Rennrad um – zu seinem ersten Wettkampf in dieser Sportart. Foto: Axel HeiseOb es wohl gut ausgeht? Ein paar Tage noch, dann wird es ernst.

mehr