Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -5 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Werder Bremen verleiht Kleinheisler an Darmstadt

Fußball Werder Bremen verleiht Kleinheisler an Darmstadt

Fußball-Bundesligist Darmstadt 98 hat für die kommende Saison auf Leihbasis den offensiven Mittelfeldspieler Laszlo Kleinheisler vom Ligakonkurrenten Werder Bremen verpflichtet.

Voriger Artikel
Vier Wochen nach Verletzung: Robben nimmt Lauftraining auf
Nächster Artikel
Verletzter Mertesacker ist neuer Arsenal-Kapitän

Werder Bremen verleiht Kleinheisler an Darmstadt

Quelle: Henning Angerer / PIXATHLON/SID-IMAGES

Bremen. Eine Kaufoption für den 22 Jahre alten ungarischen Nationalspieler wurde nicht vereinbart, wie beide Vereine am Samstag bestätigten.

"Laszlo hat eine starke Europameisterschaft gespielt und wir sind von einer positiven Entwicklung bei ihm überzeugt. Aufgrund der Konkurrenzsituation auf seiner Position wäre es jedoch in der kommenden Saison schwer für ihn geworden, regelmäßig zum Einsatz zu kommen. Bei Darmstadt bekommt er nun die Gelegenheit, Spielpraxis in der Bundesliga zu sammeln und sich auf höchstem Niveau zu beweisen", sagte Bremens Sportchef Frank Baumann.

Kleinheisler wechselte im Januar 2016 vom ungarischen Klub Videoton FC an die Weser. In der Rückrunde brachte es der Mittelfeldspieler auf sechs Einsätze in der Bundesliga und einen im DFB-Pokal.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr