Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 4 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wettlauf mit der Zeit: Atléticos Abwehrchef Godin droht gegen Bayern auszufallen

Fußball Wettlauf mit der Zeit: Atléticos Abwehrchef Godin droht gegen Bayern auszufallen

Bayern Münchens Champions-League-Gegner Atlético Madrid droht weiter der Ausfall von Abwehrchef Diego Godin. Die am Mittwochabend im Spiel bei Athletic Bilbao erlittene Blessur des Innenverteidigers erwies sich bei weiteren Untersuchungen als eine "Muskelverletzung ersten bis zweiten Grades im rechten Oberschenkel".

Voriger Artikel
Letzte Chance: UEFA bietet Resttickets für Fußball-EM an
Nächster Artikel
VfB-Präsident Wahler: "Schrillen alle Alarmglocken"

Wettlauf mit der Zeit: Atléticos Abwehrchef Godin droht gegen Bayern auszufallen

Quelle: JOSEP LAGO / SID-IMAGES

Madrid. Dies teilte Atlético am Freitag bei Twitter mit, ohne Angaben zur Ausfallzeit zu nennen.

Bis zum Halbfinal-Hinspiel in der Königsklasse in Madrid am kommenden Mittwoch (20.45 Uhr/Sky und ZDF) wird es ein Wettlauf mit der Zeit. Verschiedene Medien, unter anderem die spanische Sportzeitung Marca, berichten von einer Ausfallzeit von etwa zehn Tagen. Damit würde der Uruguayer Godin (30) das Hinspiel definitiv verpassen, wäre aber zumindest für das Rückspiel am 3. Mai in München eine Option.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
27. April 2017 - Frerk Schenker in Laufpass 2017

Der Stadtbezirkslauf Ahlem-Badenstedt-Davenstedt hätte der Neuling im diesjährigen „Laufpass“ werden sollen – doch daraus wird nun nichts. Die Ausrichter haben den Lauf am 24. September abgesagt.

mehr