Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 3 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wie im Februar: FA erklärt Rote Karte gegen Kouyate für ungültig

Fußball Wie im Februar: FA erklärt Rote Karte gegen Kouyate für ungültig

Der englische Fußball-Verband hat zum zweiten Mal in diesem Jahr eine Rote Karte gegen Mittelfeldspieler Cheikhou Kouyate von West Ham United für ungültig erklärt.

Voriger Artikel
Italien: Neapels Higuain für vier Spiele gesperrt
Nächster Artikel
Real Madrid in Wolfsburg ohne Varane

Wie im Februar: FA erklärt Rote Karte gegen Kouyate für ungültig

Quelle: OLLY GREENWOOD / SID-IMAGES

London. Der Senegalese darf somit am Samstag im Premier-League-Heimspiel gegen den FC Arsenal auflaufen, obwohl er am Wochenende beim 2:2 gegen Crystal Palace einen Platzverweis erhalten hatte. Die FA gab am Dienstag einem Einspruch von West Ham statt.

Kurios: Erst im Februar hatte der Verband eine Rote Karte gegen Kouyate aus dem Pokalspiel gegen die Blackburn Rovers ebenfalls für ungültig erklärt. Am Sonntag hatte West Hams Teammanager Slaven Bilic noch erklärt, angesichts der "Fülle von Fehlentscheidungen" keine Lust auf einen Einspruch zu haben. Der Verein protestierte dennoch - und erhielt nun recht.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen den SC Magdeburg

Statt entspannter Party zu Ostern geht's weiter bergab für die Handball-Recken der TSV Hannover-Burgdorf. Das Spiel gegen den SC Magdeburg am Ostersonntag in der Tui-Arena endete mit einer 23:28-Pleite (9:14). Es war die achte Niederlage in Folge.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
13. April 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 144 6 2. Marx Beate 1979 PhysioSpa Hannover 104 6 3. Meier Sabine 1966 SG Bredenbeck 56 4 4. Knoop-Wente Marion 1968 TKH 53 4 5. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 53 4 6. Krause Ma [...]

mehr