Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wolfsburg: Ismael bangt um Draxler-Einsatz gegen Leverkusen

Fußball Wolfsburg: Ismael bangt um Draxler-Einsatz gegen Leverkusen

Interimstrainer Valerien Ismael (41) vom Bundesligisten VfL Wolfsburg bangt vor dem Duell der kriselnden Werksklubs gegen Bayer Leverkusen (Samstag, 15.30 Uhr/Sky) um den Einsatz von Nationalspieler Julian Draxler (23).

Voriger Artikel
FC Bayern in Augsburg ohne Ribéry und Rafinha - Ancelotti rotiert weiter
Nächster Artikel
Tuchel: Revierderby "wie ein Pokalfinale" - Aubameyang vor Comeback

Wolfsburg: Ismael bangt um Draxler-Einsatz gegen Leverkusen

Quelle: Pressefoto Rudel/Robin Rudel / pixathlon/SID-IMAGES

Wolfsburg. Der Mittelfeldspieler hatte wegen Problemen mit dem Sprunggelenk schon die Partie im DFB-Pokal beim FC Heidenheim (1:0) verpasst und kann nun selber über seinen Einsatz "entscheiden", sagte Ismael. Für Daniel Didavi (Aufbautraining nach Meniskus-OP) kommt die Partie definitiv zu früh.

Nach sieben Bundesliga-Spielen ohne Sieg ist Wolfsburg auf den 16. Tabellenplatz abgerutscht. "Wir müssen kleine Schritte nach vorne machen. Der Sieg in Heidenheim wirkt vielleicht befreiend", sagte Geschäftsführer Klaus Allofs.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Hannover Scorpions gegen Hannover Indians

In der Eishalle Langenhagen sind die Hannover Scorpions gegen die Hannover Indians angetreten.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
8. Januar 2017 - Frerk Schenker in Allgemein

Ob in Bothfeld die härtesten Sportler zu Hause sind, mag dahingestellt sein, zumindest gibt es dort eine der härtesten Laufveranstaltungen der Region.

mehr