Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Wolfsburg: Wochenlange Pause für Dost nach Mittelfußbruch

Fußball Wolfsburg: Wochenlange Pause für Dost nach Mittelfußbruch

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg muss in den ersten Spielen der Rückrunde auf seinen treffsichersten Spieler verzichten. Der niederländische Torjäger Bas Dost (7 Ligatreffer) zog sich im Trainingslager in Lagos/Portugal nach einem Zweikampf mit dem Brasilianer Dante einen Mittelfußbruch zu.

Voriger Artikel
Medien: Klose vor Karriere-Ende und Rückkehr nach Deutschland
Nächster Artikel
Wirbel um Schalker Sané: Sechsjahresvertrag mit Barca?

Wolfsburg: Wochenlange Pause für Dost nach Mittelfußbruch

Quelle: Soenar Chamid / PIXATHLON/SID-IMAGES

Lagos. Dost, der am Mittwoch das Trainingscamp verließ, um sich in Wolfsburg näher untersuchen zu lassen, dürfte sechs bis acht Wochen ausfallen.

"Wir gehen momentan davon aus, dass Bas operiert werden muss", sagte VfL-Manager Klaus Allofs: "Wir hatten kurz vor der Verletzung ein sehr positives Gespräch mit Bas, aus dem er mit großem Tatendrang herausgegangen ist. Es ist sehr schade, dass er darin nun wieder unterbrochen wird."

Allofs hatte das Foul von Mitspieler Dante laut kicker als "dämliche Aktion" bezeichnet. Der Klubmanager dürfte nun wieder verstärkt auf dem Transfermarkt nach Stürmern suchen, zumal der abwanderungswillige Nicklas Bendtner im Trainingslager bislang keinen guten Eindruck hinterließ. Für die Stürmerposition blieben im VfL-Kader nur noch die Nationalspieler Max Kruse und André Schürrle.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken besiegen HSC 2000 Coburg

Die TSV Hannover-Burgdorf bleibt sich treu in der Handball-Bundesliga. Starken Auftritten folgen Zitterpartien, und so wurde es am Sonntag gegen den HSC 2000 Coburg nichts mit dem allseits erwarteten klaren „Recken“ -Erfolg.

Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
2. Dezember 2016 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Gesamtwertung Frauen Platz Name Vorname Jhg Verein Punkte Lauf 1. Mewes Gwendolyn 1984 LAC Langenhagen 708 30 2. Krause Mandy 1987 Post SV Lehrte 511 28 3. Lyda Hannelore 1958 LAC Langenhagen 458 29 4. Meyer Kathrin 1980 Garbsener SC 264 22 5. Grohmann Nadine 1985 Allegretto Hannover [...]

mehr