Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Gewitter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Wolfsburg kompromisslos: "Es gibt keinen Abgang von Julian Draxler"

Fußball Wolfsburg kompromisslos: "Es gibt keinen Abgang von Julian Draxler"

Dieter Hecking hat einen Abschied des wechselwilligen Nationalspielers Julian Draxler vom VfL Wolfsburg ausgeschlossen. "Es gibt keinen Abgang von Julian Draxler", sagte der Trainer der Wölfe dem kicker und schob damit einem möglichen Wechsel des 22-Jährigen zu Paris St.

Voriger Artikel
Hrubesch-Nachfolger Kuntz will EM-Titel
Nächster Artikel
Bei Schweinsteiger-Abschied: Löw setzt auf "Mannschaft mit Perspektive"

Wolfsburg kompromisslos: "Es gibt keinen Abgang von Julian Draxler"

Quelle: PIXATHLON/SID-IMAGES

Wolfsburg. Germain einen Riegel vor. Der neureiche Klub aus Frankreich soll bereit gewesen sein, bis zu 75 Millionen Euro für den Weltmeister zu bezahlen.

Die kompromisslose Haltung des Klubs gelte auch für Luiz Gustavo und Ricardo Rodriguez. Geschäftsführer Klaus Allofs hatte zuletzt schon angekündigt, "Leistungsträger" in dieser Transferperiode nicht mehr zu verkaufen.

© 2016 SID

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Recken verlieren gegen SC DhfK Leipzig

Am Mittwochabend unterlagen sie dem SC DHfK Leipzig mit 24:25 (15:11) trotz einer zeitweiligen Achttoreführung.

Bei SmartBets findest du die besten Wettquoten für Hannover 96.
Auf dem Laufenden: HAZ-Redakteur Norbert Fettback (rechts) und Journalist Frerk Schenker verbinden in ihrem Blog die Themen „Laufen" und „Hannover" – mit Tipps zu Trainingsstrecken und Wettkämpfen sowie skurrilen Geschichten aus dem Läuferalltag.
10. Mai 2017 - Frerk Schenker in HAZ-Laufpass

Update: Uns liegen mittlerweile alle Ergebnislisten vor. Deshalb veröffentlichen wir alle drei Rankingtabellen auf einen Schlag, damit es keine Missverständnisse gibt. Auch beim 9. Lauf gab es Verzögerungen.

mehr